Seminarraum und Medientechnik

Ende der 1980er Jahre wurde auf dem Gelände ein separates Haus mit einem Seminarraum erbaut. Hier ist Platz für ca. 20 Studierende und Betreuer. Wir nutzen den Raum für Seminare, Mikroskopiearbeiten und das Selbsstudium. Außerdem ist es möglich, den Raum zu einem Labor umzubauen, wenn eine größere Gastforschergruppe Experimente am und im Bodden durchführt. 

2010 wurde eine elektrische Heizung eingebaut, so dass nun auch dieser Raum ganzjährig - ohne den Kachelofen vorzuheizen - bequem genutzt werden kann. Das ist besonders wichtig, wenn wir uns in den kalten Jahreszeiten hier zum gemeinsamen Abendessen einfinden.

Medien

Gerät / Ausstattung   Typ
WLAN   auf dem gesamten Gelände
LAN   im Haupthaus
Gast-PC   WinXP, Office 2003
Laptop   Acer, WinXP, Office 2003
Netbook    
Pocket PC    
externe HDD    
Beamer   ViewSonic PJ 550
Diaprojektor   Liesegang 3500 AV
Overheadprojektor   Geha 3L W
2 Kopierer   Sharp SF 2010, Z 52
Whiteboard   magnetisch
Digitalkamera   Nikon Coolpix 995

Diese Medien und Geräte stehen für moderne Lehrveranstaltungen zur Verfügung.